Redlichkeit

Dieser Blog wird geschrieben von Jon Baptist Erlenkötter. Ältere Beiträge von Reinhard Pfarrpfeifer. Die redlichen Heimseiten waren das Gesichtsbuch des ersten Jahrzehnts. Soziale Medien, die bei Jugendlichen sehr beliebt waren und zu einer Verbesserung der Weltsituation geführt haben. Doch dann schlief die Bewegung ein. Nach Jahren der Lethargie bin ich, also Jon Baptist Erlenkötter, wieder am keuschen Drücker, wie man so schön sagt. Die alte Bewegung bekommt man nicht mehr in Schwung, dennoch interessieren den einen oder anderen sicher meine innovativen Gedanken.


Ist das klar?
Ersatzforum der guten Menschen

Liebe Leser,

vor vielen Jahren starteten meine redlichen Mitstreiter und mein Onkel, Dr. Reinhard Pfarrpfeifer, das "Forum der guten Menschen". Dieses wurde dann eines Tages eingestampft.

Dank der Bemühungen des Freiherrn von St. Gumpenbrunn gab es danach ein "Ersatzforum der guten Menschen", welches aber aufgrund von Stimmungs- und Spannungsschwankungen der Anbieter immer wieder umziehen musste.

Derzeit ist es wieder einmal nicht erreichbar.

 

Nutzen Sie die elektrischen Kommentare, um mit mir in Kontakt zu bleiben.

Klaro?

 

Jon Baptist Erlenkötter

19.7.16 17:16
 
Letzte Einträge: Die Jugend, Kaffeekränzchen mit Neidhard Votze, Rache ist süß, Ode an die Landungsbrücken, Meine Jugend


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de